AKTUELLES

Begleithundeprüfung am 21.07.2019


Nach langem, intensiven Training nahmen am Sonntag den, 21.07.2019,

9 HundeführerIn mit ihren Hunden an der Begleithundeprüfung teil.
4 von ihnen legten vor Beginn noch die Sachkundeprüfung, diese ist der theoretische Teil der Prüfung, erfolgreich ab.
Nach einer kurzen Pause und einer kleinen Stärkung ging es dann paarweise zum praktischen Teil auf den Übungsplatz. Hier mussten HundeführerIn und Hund im Teil A, Unterordnung, das gelernte unter den Augen des Prüfers zeigen. Bedauerlicher Weise sind hier drei Teams ausgeschieden.


Nach einem herzhaften Mittagessen begann der letzte Part der Prüfung. Der Verkehrsteil. Hier galt es, das Verhalten der Hunde gegenüber Fußgängern, Joggern, Fahrradfahrern und Autos zu zeigen. Alle 6 Teams haben auch diesen Teil der Prüfung bestanden.
Herzlichen Glückwunsch!


Nach Auswertung aller Prüfungsparts konnten die 6 Prüflinge ihre Urkunden und einem kleinen Geschenk in Empfang nehmen.
Ein herzliches Danke all' den helfenden Händen, welche zum Gelingen der Prüfung beigetragen haben.


Walter Hensel 1. Vorsitzender